HRV 2.0 Gesundheitstraining Praxisgruppe in Wien


Herzliche Einladung zur Praxisgruppe:

HRV 2.0 Vagus-Feedback GesundheitsTraining


HRV ist der Klang deines Herzens - Folge diesem Klang und entdecke Lebensenergie neu!
Mit: Günter Enzi
Zeit: Montag oder Freitag - 18:30 bis 20:30 Uhr
Ort: Institut Hara, Magdalenenstrasse 4, 1060 Wien

Die nächsten Termine für die HRV 2.0 Praxisgruppe:

  • Fr 5.7.2019 HRV, Vagus-Energie und die 4 Erregungsmodi nach Sexocorporel
  • Mo 29.7.2019 Kaltwassser-Anwendungen - DER Vagus-Energie-Booster
  • Fr 2.8.2019 Ganzkörper-Orgasmus-Wellen & Vagus-Energie
  • Mo 12.8.2019 Emotion-Clearing & Körper-Energie-Strömen
  • Fr 6.9.2019 Neuro-Tantra & Atem-Energie-Massagen
  • Fr 27.9.2019 Neuro-Latihan & Flow-Präsenz in Körper, Geist und Seele
  • Fr 4.10.2019 Präsent und Verbunden bleiben in akuten Stress-Situationen
  • Fr 25.10.2019 Regeneratives & Empathisches Sprechen in verbundener Präsenz
  • Mo 4.11.2019 HRV-Basis & Vagus-Messung - ANS-Status; 12 Vagus-Reflex-Übungen; kohärente Atem-Frequenz (Wie Einzelmessung aber in der Gruppe)
  • Fr 29.11.2019 Kohärentes Atmen & Ganzkörper-Energie-Wellen
  • Fr 6.12.2019 Neuro-Yoga & Vagus-Reflex-Zonen
  • Fr 20.12.2019 Herz-Kohärenz-Tanz - Intensität und Stille verbinden

Was erwartet dich in der HRV 2.0 Praxisgruppe:

Über das Messen der Herzratenvariabilität (HRV) während einer Atem-, Körper- oder Energie-Übung mit einer speziellen Puls-Uhr kann durch Bio-Feedback und der Gestaltung von kohärenter Atmung und kohärenter Körper-Haltungen und Körper-Bewegungen direkt Einfluss genommen werden auf die Energie im Autonomen Nervensystem und da im Speziellen auf den Vagus-Nerv.

Damit lässt sich innerhalb kürzester Zeit das Energie-Niveau im Autonomen Nervensystem um das 3 bis 4 fache steigern und als "Energie der Mitte" harmonisierend ausgleichen. Und diese Energie-Steigerung und Energie-Harmonisierung führt zu einer Wahrnehmungs-Intensivierung und bietet so eine gute Voraussetzung für das bewusste Wahrnehmen und gestalten Lernen dieser bewegten Energie im ganzen Körper.

In der Praxisgruppe kommen wir regelmässig mit Gleichgesinnten zusammen und praktizieren in diesen 2 Stunden mindestens für 1 Stunde HRV-Feedback-Übungen aus der HRV 2.0 Praxis. Als "Pausengestaltung" zu den Übungen gibt es bei jeden Treffen für ca 1/2 Stunden einen Themen-Beitrag zu unterschiedlichen Aspekten der Integration der HRV 2.0 Praxis in den Alltag. Und ca 1/2 Stunde ist für den Austausch in der Gruppe reserviert.

Die Übungen der HRV 2.0-Praxis setzen sich aus Atem-, Körper- und Energie-Übungen zusammen und das Ziel dieser Übungen ist, diese in optimaler Schwingungs-Resonanz mit dem individuellen Vegetativum zu erfahren. Diese Übungen werden alleine, zu zweit oder in der Gruppe gemacht.

Die Übungen selbst bewirken eine Stärkung der "Mitte", d.h sie energetisieren die Balance des Autonomen Nervensystem und bewirken so ein Erleben von höherer Verbundenheit und Lebendigkeit.

Einige Übungen sind aus der Verbundenheits-Praxis der WeisheitsTraditionen (z.b Yoga, Tantra) inspiriert und andere Übungen sind von der Bio-Energetik und der Integralen LebensPraxis inspiriert. Wieder andere Übungen - vor allem die hochpulsig-kohärenten Übungen - entspringen dem HRV-aktivierenden Bedürfnis nach passenden Ausgleich zum postmoderenen "sitz-lastigen" Lebens-Alltag.

Alle Übungen wurden von uns im Rahmen unserer HRV-Forschungs-Praxis auf HRV-wirksamkeit gemessenen und auf die optimale kohärente Verbundenheit mit dem Vegetativum angepasst.

Während der gesamten Praxisdauer werden wir mit einer speziellen Pulsuhr unsere HRV messen und über diese Pulsuhr laufend Feedback über die Energie im Vagus erhalten.

Damit können wir lernen, diese bio-elektrischen Energien direkt wahrzunehmen und über die Atmung, Körper-Bewegungen und Energie-Rhythmisierung dieser Vagus-Energie direkt während der Praxis zu beeinflussen und zu gestalten.

Diese 2 Stunden Praxis wirken sich belebend, ausgleichend, balancierend und regenerativ aus! Es ist wie ein zweistündiges Baden in einem Jungbrunnen! :)

Aus dieser 2 stündigen Messung der HRV aller TeilnehmerInnen der Praxisgruppe kann dann im Nachhinein noch eine detailierte Auswertung nach den HRV 2.0 Parameter erfolgen mit weiteren individuellen TrainingsEmpfehlungen für die Praxis-Gestaltung. (Siehe Beispiel)

Kosten Praxisgruppe

20 Euro + optional 10 Euro für eine nachträgliche HRV 2.0 Auswertung + individuelle TrainingsEmpfehlungen

HRV-Basis & Vagus-Messung in Gruppe

95 Euro (statt 120 Euro bei Einzelmessung) - Auswertung siehe Beispiel

Anmeldung und weiter Fragen:

E-Mail: enzi.guenter@gmail.com oder per Telefon +43 676 4059482


Ich freue mich sehr darauf die HRV 2.0 Praxis als Teil des GesundheitsTrainings mit dir zu teilen!

Günter Enzi

Vergangene HRV-Praxisgruppen



Weitere Informationen zum HRV-Training

http://www.hrv--training.at/hrv-training.pdf

Weitere Angebote für ein individuellen HRV 2.0 Gesundheitstraining

HRV-Messung und individuelles HRV 2.0 Gesundheitstrainings
http://www.hrv--training.at/

HRV-Basis-Seminar "Vom Stress zum Herz-Flow" in Wien - Freitag 19.7.2019 bis Sonntag 21.7.2019
http://www.hrv--training.at/seminar/